Melissa macht nicht nur im Badeanzug eine super Figur!
21. Dezember 2018

Das ist das Girl des Jahres 2018

Sie bringt alle ins Schwitzen!

Melissa Deines aka „gymxmel“ hat es geschafft! Die bezaubernde Stuttgarterin hat sich beim Voting zum Girl des Jahres gegen die anderen elf Girls durchgesetzt – und das will bei der Konkurrenz etwas heißen: Neben Miss Germany 2017 Soraya Kohlmann und Playmate Veronika Klimovits stand auch Slyvies Dessous-Model Susanna zur Wahl. Aber auch die anderen Girls sind allesamt Traumfrauen.

Was für ein Voting. Bei so viele Schönheit und sportlicher Attraktivität hatten die LOOX-Leser die Qual der Wahl. Sie mussten sich zwischen 12 echten Traumfrauen entscheiden – und das taten sie überraschend deutlich! Mit 55% gewann Melissa das Voting vor Miss Germany 2017 Soraya (11%) und der Crossfitterin „This is Dany“ (8%).

View this post on Instagram

#nopainnogain 🖤

A post shared by SORAYA KOHLMANN (@sorayakhlm) on

Melissa tritt in die Fußstapfen von Influencerin und Fitness-Model „ByEvelina“. Die Hannoveranerin zu LOOX: „Durch die große Reichweite habe ich sehr viel Aufmerksamkeit bekommen. In den Studios wurde ich dann auch immer öfter darauf angesprochen.“ Es folgten ein eigener Trainingsplan für LOOX inklusive Shooting, eine Kampagne für Motorola und die Schirmherrschaft bei der „Girls Fitness Challenge“ im August.

Melissa reagierte sehr bewegt auf die Gewinnmitteilung. Die Studentin: „Ich freue mich riesig und bin gerade völlig überwältigt. Ich danke allen, die für mich gevotet haben und bin sehr glücklich das McFIT Girl des Jahres zu sein, da das eine große Auszeichnung ist und ich dafür hart gearbeitet habe.“

Melissas Sieg geht in die McFIT-Annalen ein, denn mit Melissa verabschiedet sich McFIT von den Girls des Monats und wendet sich den Mitgliedern des Monats zu. Diese werden ab Januar auf loox.com veröffentlicht – sowohl Männer als auch Frauen können sich jederzeit unter magazin@loox.com bewerben.