Besseres Sperma durch Nüsse und Fitness - kann das sein? JA!
20. Juli 2018

Fitness und Nüsse

Das gibt Tinte auf den Füller

Seit 2017 ist klar: Die Spermienanzahl bei Männern in Industrienationen geht zurück. LOOX zeigt dir, wie du dem entgegenwirken kannst: Mit Fitness und Nüssen!

Klingt zwar komisch, ist aber so
Kraftsportler sind fitter, fühlen sich besser, haben mehr Selbstvertrauen und mehr Sex!
Um nicht mit Platzpatronen zu schießen, empfiehlt es sich, ins Gym zu gehen! Studien zufolge ist Fitness der ideale Sport, um besser zum Höhepunkt zu kommen! Schwere Eisen zu bewegen bringt nicht nur deinen Muskeln etwas, es führt auch zu verstärkter Testosteronausschüttung. Und diese verbessert deine Libido!

Demnach wirkt sich regelmäßiges Training im Fitnessstudios auch sehr schnell positiv auf das Selbstbild aus. Folge ist, dass Fitnesstreibende sich sexy fühlen, dadurch selbstsicherer sind und häufiger Sex haben. Logisch, wer unter der Bettdecke nur an Dellen und Pölsterchen denkt, wird von seinen Komplexen getrieben und kann die schönste Nebensachen der Welt nicht genießen.

MEHR ZUM THEMA

(S)Expertin verrät
(S)Expertin verrät

Orgasmus erklärt!

Das passiert beim Orgasmus!

LOOX fragte Dr. Joanna Korda, Fachärztin für Urologie und Sexualmedizinerin: „Was passiert beim Orgasmus?"

Schamoffensive
Schamoffensive

Feuchte Träume erklärt

Feuchte Träume trocken erklärt

Sinnliche Abenteuer mit Kollegen, Doktorspiele oder Sex mit dem gleichen Geschlecht: Was verraten sie uns?

Das Chili-Vorspiel
Das Chili-Vorspiel

Verwöhnen für Profis

Verwöhnen für Fortgeschrittene

Die Sonne kommt aus ihrem Winterschlaf und lässt die Lust auf Sex ins Unermessliche steigen.

Pep im Schlafzimmer
Das bringt Pep ins Schlafzimmer

Ein Klaps auf den Hintern

Ein Klaps auf den Hintern

Ein Klaps auf den Hintern- was im Kinderzimmer ein No-Go, kann im Schlafzimmer Wunder bewirken!

GeNusst wie!
Spanische Forscher fanden heraus: Wer täglich Nüsse isst, hat besseres Sperma! So lief der Versuch:
Eine Testgruppe bekam über 14 Wochen täglich eine 60g-Nussmischung bestehend aus Mandeln, Hasel- und Walnüssen. Die andere Testgruppe änderte nichts an ihrem Essverhalten. Testgruppe 1 hatte am Ende eine um 14 Prozent höhere Spermienanzahl. Grund soll der hohe Anteil an Omega-3-Fettsäuren und Antioxidantien in den Nüssen sein.

Fitnessübungen für Liebhaber
Besonders gut für die verbesserte Standfähigkeit des besten Stücks eignen sich Beckenbodenübungen, die man ideal in sein Fitnessprogramm einbauen kann. Sie tragen zur verbesserten Erektionsfähigkeit bei und steigern die Dauer des sexuellen Akts nachweislich. Das wiederholte Anspannen der Beckenbodenmuskulatur verhilft übrigens auch dem weiblichen Geschlecht zur besseren Durchblutung der Vagina und steigert die Empfindsamkeit. Einfachste Übung hierfür: das Beckenheben.

Aber Achtung vor dem Sattel!
Nicht jede sportliche Aktivität hilft einem im Bett. Im Gegenteil: Langes Radfahren und extremer Ausdauersport wirken sich sogar kontraproduktiv auf die Libido aus! So kann auf Dauer der Testosteronspiegel sinken , was zu sexuellen Dysfunktionen führen kann. Vor allem der Satteldruck beim Radfahren kann zu Nervenschäden im Intimbereich führen.