Shakshuka ist mega-lecker und schmeckt nicht nur zum Frühstück
2. Oktober 2019

Power-Frühstück

Shakshuka sorgt für einen feurigen Start in den Tag

Es ist das Nationalgericht Israels, superlecker und darf inzwischen auf keiner Frühstücks-Karte mehr fehlen: Shakshuka!

Shakshuka wird in Israel meist zum Frühstück oder als kleines Mittagessen verzehrt. Obwohl es ganz schön feurig sein kann. Die Grundzutaten sind Tomaten, Eier, Peperoni und Gewürze (frische und getrocknete Chili, Kreuzkümmel, Pfeffer, Knoblauch).

Und es dauert überhaupt nicht lange. Du erhitzt Öl und gibst zunächst scharfe Peperoni hinzu, erst dann den gehackten Knoblauch (mindestens ein Teelöffel pro Pfanne) und die restlichen Gewürze. Nun die frischen (abgezogenen) Tomaten hinzu und etwas einkochen lassen, bis die Sauce dicklich wird.

Bevor du die Eier hinzugibst, solltest du abschmecken. Denn nun kommt der einzige Part mit ein wenig Schwierigkeit. Nachdem du die Eier hineingeschlagen hast, vermischst du nur das Eiweiß. Die Eigelbe sollten ganz bleiben. Fünf, bis sechs Minuten später ist dein Shakshuka schon fertig. Zum Schluss mit Petersilie oder Koriander (je nach Geschmack) dekorieren. Am besten schmeckt es direkt aus der Pfanne.

Du kannst super mit Auberginen, Feta, Kartoffeln und Spinat variieren. Wem sein Shakshuka zu spicy geworden ist, macht es mit einem großzügigen Löffel griechischen Joghurt etwas milder.

Warum ist Shakshuka so geil?

Shakshuka schmeckt – und zwar richtig gut (wenn man Eier und Tomaten mag). Doch damit nicht genug. Mit drei bis vier Eiern nimmst du in etwa 18 Gramm Protein auf, bei circa 250 Kalorien. Dazu kommt die positive Wirkung des Knoblauchs und des Chilis auf deinen Kreislauf. Ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall.

MEHR ZUM THEMA

Leckere Fitness
Leckeres Fitness-Food

Proteinpower durch Hummus

Proteinpower durch Hummus

Hühnchen, Reis und Brokkoli - hört sich schon recht trocken an. Wie wäre es da mit Hummus als Dip?

Fittes Fast-Food
Frittiertes Fitness-Food

Darum sind Falafel so gut

Darum sind Falafel so gut

Der Döner danach ist ein echter Klassiker. Aber es geht auch gesünder und mit einem Fitness-Mehrwert.

40% mehr Muskeln
40 Prozent mehr Muskelwachstum

Ganzen Eiern sei Dank!

Ganzen Eiern sei Dank!

Erst das gesamte Ei bringt dich richtig voran in Sachen Muskelwachstum.

Test: Fitness-Müslis
Das können Fitness-Müslis wirklich

Powerfrühstück oder Falle

Powerfrühstück oder Fettfalle?

Fitness-Müslis- natürlich, lecker und ein optimaler Bestandteil eines sportlichen Lebens. Stimmt das?