Yummy - das möchte man am liebsten sofort zubeißen
16. August 2018

Sooo lecker!

Protein-Käsekuchen ohne Proteinpulver

Keine Lust jeden Tag den langweiligen Proteinshake zu trinken? Muss auch nicht sein, denn mit diesem leckeren Protein-Käsekuchen wird nicht nur dein Heißhunger gestillt, sondern hier ist auch genauso viel Eiweiß drin, wie in einem herkömmlichen Proteinshake und das low carb und low sugar. Genieße es also, ganz ohne Reue zu naschen!

Zutaten:

500 g Magerquark
125 g Frischkäse light
250 g Skyr
1 Päckchen Puddingpulver Vanille
2 Eier
Süßstoff

MEHR ZUM THEMA

Fleischalternativen
Die nächste Generation von Fleisch

Die Zukunft des Proteins?

Sind Fleischalternativen die Zukunft des Proteins?

Was haben Bill Gates und Leonardo DiCaprio gemeinsam? Richtig, beide investieren in die Zukunft des Proteins.

Sei kein Frosch
Sei kein Frosch

Quark pimpt die Muskeln

Protein-Power durch Magerquark

Magerquark ist das weiße Gold unter den Fitness-Foods. Der Protein-Gehalt ist unübertroffen.

Wissen über Eiweiß
Das solltest du über Eiweiß wissen

Proteine für die Muskeln

Proteine als Powerstoff der Muskeln

Dass Eiweiß wichtig für den Körper ist, weiß jeder. Doch wie viel braucht unser Körper eigentlich?

Hilfe "Proteinfürze"
Das hilft gegen "Proteinfürze"

Nie mehr Training allein

So musst du nicht allein trainieren

Bis zu 20 Fürze lässt ein Mensch am Tag fahren. Kraftsportler oftmals mehr.

Alle Zutaten mixen und für 30 Minuten bei 180 Grad backen.

Nährwertangaben pro Stück: 

98 Kcal
14 Gramm Eiweiß
5,32 Gramm Kohlenhydrate
1,86 Gramm Fett